Wie alle Jahre besuchte auch heuer wieder der „Weinberger“ Nikolo die Kinder am Neubruch. Einem alten Brauch folgend wurde Geschenke verteilt und die eine oder andere Anregung gegeben. Auch recht zahme Krampusse waren mit dabei,mit denen die Kinder ihren Spaß hatten.

 

Bildbeschreibung: Gerald Grebenjak, James Steindorfer mit Eremias und Adriana