Völkermarkt, 29. September 2015

 

Dringlichkeitsantrag gem. § 42 K-AGO

 

Betreff: Abstimmungsstadt Völkermarkt als

               zentraler Ort der Landesausstellung 2020

 

An den

Gemeinderat der Stadtgemeinde Völkermarkt

-   R A T H A U S   -

9100   Völkermarkt

 

Die unterzeichneten Gemeinderäte stellen gemäß

  • 42 K-AGO folgenden Dringlichkeitsantrag:

 

Der Gemeinderat der Stadtgemeinde Völkermarkt wolle beschließen, dass der Bürgermeister umgehend mit den zuständigen Referenten der Kärntner Landesregierung mit dem Ziel in Gespräche bzw Verhandlungen tritt, dass die Abstimmungsstadt Völkermarkt bei den Feierlichkeiten zum „100-Jahr-Jubiläum Kärntner Volksabstimmung“ ein zentraler Ort der Landesausstellung 2020 wird und dass der Bürgermeister über den Ausgang der Gespräche/Verhandlungen in der nächsten Gemeinderatssitzung berichtet.

 

Begründung:

Bereits 2011 und 2012 gab es, ua auch mit dem damaligen LH Gerhard Dörfler der damals breite Zustimmung signalisierte, in der Stadtgemeinde Völkermarkt Besprechungen zum Thema Landesausstellung 2020. Da die Zeit knapp wird und es wohl keine geeignetere Örtlichkeit als die „Stadt der Volksabstimmung“ für eine derartige Landesausstellung gibt, sind derartige Gespräche und eindeutige Positionierungen umgehend erforderlich.