Mit seinem „Labyrinth im Elefantengras“ konnte Andreas Riepl im vergangenen Jahr zahlreiche Besucher, vor allem auch Kinder und Jugendliche, anlocken. Bei dem von ihm veranstalteten Quiz, wo  Kinder Stationen finden und Fragen beantworten mussten, ging als Sieger  der 8-jährige Samuel Edmonds hervor. Als Hauptpreis suchte sich der glückliche Gewinner einen handgeschnitzten Hund aus. Mit dem Gewinner freuten sich auch StR Gerald Grebenjak, GR Poldi Steindorfer und Andreas Riepl.

Aufgrund des Erfolges wird das Projekt fortgesetzt und auch im heurigen Jahr wird es ab Juli 2016 in Krenobitsch bei Völkermarkt  das „Labyrinth im Elefantengras“- welches auch für diverse Veranstaltungen hervorragend geeignet ist - wieder geben.

Bildbeschreibung:

GR Poldi Steindorfer, StR Gerald Grebenjak und Andreas Riepl mit dem glücklichen Gewinner Samuel Edmonds