In Anwesenheit von Landesparteiobmann Christian Ragger, Clubobmann Christian Leyroutz sowie dem dritten Landtagspräsidenten Josef Lobnig wurde Vizebürgermeister Gerald Grebenjak am Stadtparteitag der Freiheitlichen in Völkermarkt einstimmig in seiner Funktion als Stadtparteiobmann bestätigt.


Ebenfalls einstimmig wurden seine bisherigen Stellvertreter Stadtrat Hans Steinacher und Gemeinderat Hellfried Miklau, sowie Wolfgang Miglar als Schriftführer und Gabi Pitomec als Kassier wiedergewählt.


In seiner Rede verwies Grebenjak auf die freiheitlichen Erfolge in der Gemeindepolitik und versprach weiterhin mit vollem Einsatz die freiheitlichen Ideen für Völkermarkt voranzutreiben. Als Ziel für die kommende Gemeinderatswahl nannte Grebenajk das Brechen der absoluten Mehrheit der SPÖ im Stadtsenat.

 Wolfgang Miglar, Hans Steinacher, Josef Lobnig, Christian Ragger, Gabi Pitomec, Gerald Grebenjak, Christian Leyroutz, Hellfried Miklau (von links)

 

Wolfgang Miglar, Hans Steinacher, Josef Lobnig, Christian Ragger, Gabi Pitomec, Gerald Grebenjak, Christian Leyroutz, Hellfried Miklau (von links)